Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1.    Eine Fahrlektion dauert 45 Minuten und besteht aus: Begrüssung, Orientierung, praktischem Fahrunterricht, Schlussbesprechung und neuer Terminfindung.      

 

2.    Vereinbarte Fahrlektionen sind verbindlich und müssen mindestens 24 Stunden im Voraus abgemeldet werden, ansonsten werden sie in Rechnung gestellt.

 

3.    Die FAHRSCHULE GOLDIN behält sich das Recht vor, eine Ausbildung zu jedem Zeitpunkt zu beenden. Dieses Recht gilt auch für den/die FahrschülerIn. 

 

4.    Die Schüler verpflichten sich, in nüchternem Zustand zur Fahrlektion zu erscheinen. Bei Erscheinen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss wird die Fahrlektion abgebrochen und in Rechnung gestellt.

 

5.    Nicht beanspruchte Fahrstunden werden zurückerstattet. Ausgenommen davon sind Gutscheine.

6.    Die FAHRSCHULE GOLDIN behält sich das Recht vor, Preisänderungen vorzunehmen.

 

7.    Die FahrschülerInnen verpflichten sich, den Lernfahrausweis während den Fahrlektionen stets mitzubringen. 

 

8.  Adressänderungen und neue Telefonnummern sind der FAHRSCHULE GOLDIN umgehend zu melden.

 

9.  Wird den FahrschülerInnen der Lernfahrausweis entzogen, so haben sie die FAHRSCHULE GOLDIN unverzüglich zu informieren.

 

10.  Ordnungsbussen, welche durch Verschulden der FahrschülerInnen entstehen, können den SchülerInnen in Rechnung gestellt werden.

 

  • Fahrschule Goldin
  • Fahrschule Goldin
  • Fahrschule Goldin

Jakob Goldin

Mattenstrasse 20

4533 Riedholz

Email: info@fahrschule-goldin.ch

Tel: 076 521 37 19